Die AÖV

Der Verein Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Verkehrsflughäfen (AÖV) ist die Interessensvertretung der Bundesländerflughäfen in Österreich. Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft sind die Verkehrsflughäfen Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg und Wien. 

Gegliedert ist der Verein in ein Präsidium, ein Generalsekretariat und mehrere Arbeitskreise. Präsident ist seit Juli 2016 DI Marco PERNETTA, Geschäftsführer der Tiroler Flughafenbetriebsgesellschaft m.b.H. Als Vizepräsident fungiert Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG.

Zielsetzung der AÖV ist die Förderung der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit zwischen den österreichischen Verkehrsflughäfen und die Vertretung gemeinsamer Interessen gegenüber der Öffentlichkeit, Behörden, für die Luftverkehrswirtschaft relevanten Entscheidungsträgern und anderen Interessensvertretungen.